Beiträge mit Tag ‘Management’

Ab Morgen ist es Sana

Ab Morgen wechsle ich zur Sana Kliniken AG und für mich beginnt ein neuer Abschnitt, nach nunmehr 10 Jahren als Quereinsteiger in der Branche.

Damit wird sich künftig in diesem Blog einiges ändern. Der Rhythmus der Postings, der schon in den letzten Wochen gelitten hat, wird hoffentlich wieder besser werden. Denn ich werde operativ und strategisch noch direkter an der Basis mit den Fragen zu tun bekommen, die eine Praxis 2.0 beschäftigt.

Einige Ansprüche habe ich drüben in meinem persönlichsten Blog meiner Blogs zusammengefasst. Zugegeben, wenig fassbar, wenn man nicht wie ich mittendrin steckt. Trotzdem vielleicht einfach mal sacken lassen:

Eine abstrakte Anspruchshaltung, angereichert mit unterschiedlichsten Perspektiven der einzelnen Akteure, beschert uns eine virtuelle Vorstellung von Netzwerk, die ein zeitgemäßes Management zur Pflicht und die Beziehung zur Kür werden lässt. Allen am Gesundheitsgeschehen Beteiligten ist eines klar: Eine von Wissen geprägte, harmonische und vor allem belastbare, weil vertrauensvolle Zusammenarbeit (Collaboration) ist nötig, um einer modernen und qualitativ hochwertigen Leistungserbringung zu entsprechen. Und das gelingt künftig allein im Netzwerk. Netz wie Verbindung. Werk wie etwas schaffen, und das am Besten gemeinsam.

via Sesselwechsel oder was mich zur Sana Kliniken AG führt | Frank Stratmann.